Wie lange dauert der Lehrgang?

Die gesamte Ausbildung bis zum Abitur dauert zwei bis maximal dreieinhalb Jahre.

Die Abiturprüfung findet im 4. Kurssemester statt.

Wenn Sie ohne Vorkurs und Eignungsprüfung aufgenommen werden können, weil Sie z. B. die Einführungsphase eines Gymnasiums absolviert oder die Fachhochschulreife (und zwei Fremdsprachen) haben, dann dauert es bis zum Abitur nur zwei Jahre!

Wenn Sie die Eignungsprüfung absolvieren können und bestehen, kommen Sie ohne den Vorkurs in die Einführungsphase.
Wenn Sie den Vorkurs nicht besuchen müssen, dann dauert die Ausbildung drei Jahre.

Wenn Sie den Vorkurs besuchen wollen oder müssen, dann dauert es bis zur Abiturprüfung dreieinhalb Jahre.

Der Vorkurs beginnt Ende Januar, die Kollegausbildung selbst beginnt nach den Sommerferien, meistens Ende August. Die Starttermine hängen von den jeweiligen Ferienterminen ab. Bewerbungsfristen und Termine finden Sie unter: Termine.

Kommentar hinterlassen?